Impressum  |  Sitemap

15.09.2019


Garantien der Hersteller für Komponenten einer PV-Anlage

Leistungsgarantie von Modulen

Alle Modulhersteller geben für Ihre Module eine Leistungsgarantie ab.

Üblicherweise werden für eine Laufzeit von 20 bis 25 Jahren eine verbleibende Restleistung von 80% der Nennleistung garantiert und nach 10 oder 12 Jahren 90% der Nennleistung. Fallen bei Modulen die Werte unter diese Angaben, so verpflichtet sich der Hersteller zur Lieferung von Ersatzmodulen.

Garantie bei Wechselrichtern

Generell haben Wechselrichter eine Garantiezeit von 5 bis 7 Jahren.

Auf Wunsch kann die Garantiezeit meist auf bis zu 20 Jahre verlängert werden. Da aber die zusätzlichen Kosten für eine Garantiezeitverlängerung in der Größenordnung der Neuanschaffung liegen, sollte man ein solches Angebot kritisch prüfen und im Zweifelsfall lieber auf eine Verlängerung der Garantiezeit verzichten.